Um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können muss Javascript aktiviert sein!

Willkommen auf Dinosaurier-info.de

 

Vor vielen Millionen Jahren zur Zeit der Dinosaurier sah die Oberfläche unseres Planeten noch ganz anders aus. Die Kontinente und das Klima veränderten sich im Laufe einer sehr langen Zeit. Und natürlich auch deren Bewohner. Im Zeitalter des Mesozoikum waren die Dinosaurier die dominierende Spezies und auf allen Kontinenten heimisch.

Dinosaurier-info.de bietet Ihnen Informationen zum Thema Dinosaurier und ihre Umwelt. Auf dieser Seite finden Sie ein Verzeichnis mit Beschreibungen fast aller Dinosaurier-Arten sowie ein Verzeichnis der Pterosaurier und der Vögel. Darüber hinaus gibt es ein Lexikon mit Fachbegriffen und den großen Wissensbereich mit weiterführenden Dokumenten. Außerdem sind einige der bekanntesten Fundorte beschrieben sowie eine Seite den Forschern gewidmet.

Diese Seite wäre nur halb so interessant, wäre da nicht die Unterstützung durch die vielen Grafiker und Zeichner, die ihre Illustrationen Dinosaurier-info.de zur Verfügung gestellt haben.

 

Dinosaurier News

 

In der Presse:

Der Huanansaurus ist ein bizarrer Ur-Viech-Mix (Welt.de)

Farbanalyse: Saurier legten bunte Eier (Spiegel.de)
Der T. rex im XXL-Röntgengerät - Schädel zeigt neue Details
(Berliner Morgenpost)
Neue Dino-Art: Coole Hörner, Alter (Spiegel.de)
Fossilienfund: Moderne Vögel lebten schon in der Unterkreidezeit (Spiegel.de)

(diese Links öffnen in einem neuen Fenster)


In eigener Sache: Version 8

Die neue Version von Dinosaurier-info.de erscheint im August 2015!

Was ändert sich? Zunächst einmal das Design. Neben einem neuen Logo und einem übersichtlicheren Layout wird der Inhalt responsive, d.h. er passt sich automatisch dem jeweiligen Endgerät an! Egal ob Sie mit ihrem Smartphone, Tablet oder PC auf Dinosaurier-info.de unterwegs sind, die Inhalte werden automatisch angepasst.

Neu: die Dinothek. Die Dinothek bietet ihnen Links zu wissenschaftlichen Abhandlungen über Dinosaurier, Pterosaurier, Vögel und anderer Bereiche aus dem Erdzeitalter des Mesozoikum. Die Dinothek wird fortlaufend ergänzt, erhebt aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Abhandlungen, die der Creative Commons Lizenz unterliegen, stehen dann zum großen Teil als PDF-Datei auf unserem Server zur Verfügung.

Was fällt weg? Nur eine Kategorie: die Forscher. Diese können zukünftig in kleinen Flyouts zur Beschreibung eines Tieres hinzugeladen werden.